News & Aktuelles

Neu: Der Biermischgetränk-Klassiker jetzt in naturtüb

Jacobinus Bierspezialität

Natur-Radler

 

Radler ist der Klassiker unter den Biermischgetränken. Die Eschweger Klosterbrauerei verfügt bereits über zwei Radler-Varianten: Die klassische Radller-Version mit Pils und klarer Zitronenlimo halb und halb gemixt sowie die Jacobinus Radler Alkoholfrei-Version aus 50 % Alkoholfreiem Bier mit klarer Zitronenlimonade.

 

Dem Trend nach unfiltriertem und ursprünglichem Bier folgend, präsentiert die Eschweger Privatbrauerei jetzt ab April ihr neues Jacobinus Natur-Radler. Die naturtrübe Radler-Variante sticht auch im Naturradler-Regal mit dem besonders hohen Fruchtanteil hervor. Bei dem neuen Biermischgetränk aus 50 % Bier und naturtrüber Zitronenlimonade mit 5,5 % Fruchtgehalt (3,5% Zitrone) wurde wie auch bei den anderen Biermischgetränken der Eschweger Klosterbrauerei auf künstliche Süßstoffe verzichtet. Es hat 2,4 % Alkohol.

Wegen der Trübung empfiehlt es sich, die Flasche beim Eingießen zu schwenken, da Bodensatz möglich ist.

Natur-Radler wird in der 0,33l-Ale-Flasche im Sixpack und lose im 24er Kasten angeboten