News & Aktuelles

Die Arbeit schmeckt seit 40 Jahren

Im Januar 1979 begann Georg List aus Reichensachsen – bekannt als Schorsche – als Bierfahrer in der Eschweger Klosterbrauerei. Zuvor hatte er eine Ausbildung zum KFZ-Mechaniker absolviert und schon  Berufserfahrung in einem anderen Betrieb gesammelt. Aufgrund seiner Kenntnisse rund um Karosserien und Technik war und ist er stets gefragt und nicht nur im Bereich der Instandhaltung der Ausschankwagen sondern auch bei Bedarf im Gastroservice und Schanktechnik aktiv. Auch auf dem Gabelstapler ist er in der Brauerei anzutreffen.

 

In Anerkennung an seine langjährige Betriebszugehörigkeit überreichte Geschäftsführer Ulrich Klesper dem Jubilar eine IHK-Urkunde sowie ein Geldgeschenk und dankte auch im Namen der vorherigen Geschäftsleitung für die geleistete Arbeit.