News & Aktuelles

Braugerstenernte läuft!

Im April wurde die Braugerste ausgesaet. Trotz der großen Trockenheit sind die Landwirte Christian Menthe und Reinhard Strauß aus Grebendorf mit der Braugerstenernte zufrieden. Christian Menthe: „Die Braugerste hat die ideale Qualität für ein gutes Bier“.

Diese Woche wurde aufgrund des guten Wetters begonnen, die reife Braugerste zu ernten. Mit einem Mähdrescher und mehreren Traktoren und Anhängern wurden erste Felder abgeerntet und die Braugerste direkt zur Erfassungsstelle gebracht. Hier wird sie jetzt gereinigt und in Silos gekühlt gelagert. Von hier aus gelangt die Braugerste dann zur Mälzerei und wird zu Malz - einem für unsere Biere sehr wichtigen Rohstoff - verarbeitet.

Der auf dem Feld der Braugerstenanbauer Menthe und Strauß am Meinhardsee eingerichtete Braugerste-Lehrpfad (Radweg Jestädt-Grebendorf) wird nächste Woche abgebaut und dann wird auch hier die Braugerste gedroschen.

Die Ernte bei den anderen Braugerstenanbauern im Werra-Meißner-Kreis erfolgt ebenfalls aktuell. Im nächsten Jahr arbeitet die Braugerstenanbaugemeinschaft 20 Jahre erfolgreich und partnerschaftlich zusammen.

(Foto: 19.07.18 Braugerstenfeld an der Skateranlage Eschwege/Brückenstr. „Stengelslache“)